Jonathan Darlington, Conductor
25.
Mai 2011
Mercatorplakette für besondere Verdienste in der Kultur

Beim 10. Philharmonischen Konzert am 18.05.2011,  Jonathan Darlingons Abschiedskonzert von den Duisburger Philharmoikern, wurde dem scheidenden Generalmusikdirektor eine besondere Ehrung zuteil: Er wurde für seine großen Verdienste um die Musik und das Kulturleben in Duisburg mit der “Mercatorplakette” ausgezeichnet …

In der ausverkauften Mercatorhalle hielt Oberbürgermeister Adolf Sauerland die Laudatio, in der er betonte, Jonathan Darlington sei es gelungen, die Duisburger Philharmoniker in der Stadt und der Region fest zu verankern.

Jonathan Darlington, für den dieser Abschied eine sehr emotionale Angelegenheit war, möchte an dieser Stelle nochmals seiner großen Dankbarkeit für diese Ehrung zum Ausdruck bringen.

Weitere Informationen und Eindrücke des Abends finden Sie im offiziellen Blog der Duisburger Philharmoniker sowie in der Presse.

♻ Retweet

Keine Kommentare

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.